juancarlosfg

Juan Carlos Franco Carlos Franco von 4941 Dopplhub, Österreich von 4941 Dopplhub, Österreich

Leser Juan Carlos Franco Carlos Franco von 4941 Dopplhub, Österreich

Juan Carlos Franco Carlos Franco von 4941 Dopplhub, Österreich

juancarlosfg

Nicht so gut wie Geralds Spiel, von dem der Roman dieses Buches ist. Trotzdem las ein ziemlich überzeugender König, obwohl ich die Filmversion nicht sehen konnte. Kathy Bates, ich bin immer noch dein größter Fan!

juancarlosfg

Rosmans Wie jüdisch jüdische Geschichte ist, ist in erster Linie eine Herausforderung für die essentialistischen Geschichtsschreibungen des Judentums. Als jemand, der den Triumph der postmodernen Kritik über die Gültigkeit von Wahrheitsansprüchen nicht voll und ganz mitbekommt, aber seine Bedenken sehr ernst nimmt, ist seine Perspektive etwas erfrischend. Weder ein Reaktionär noch ein Mitglied des Chores, sein Überblick über relevante Theorien und die Versuche, sie in die Judaistik zu integrieren, ist ein ernsthafter Bericht darüber, wie er es heute versteht, Geschichtsschreibung zu betreiben. Ich hoffe, dass die späteren Ausgaben seines Gründers des Chassidismus eine Einführung enthalten, die versucht, die darin enthaltenen Forschungsergebnisse in den Kontext des abschließenden Arguments dieses Buches zu stellen. Ich kann How Jewish ohne Weiteres jedem empfehlen, der sich für Geschichtsschreibung im Allgemeinen oder für Judaistik im Besonderen interessiert. Es könnte auch eine hilfreiche Ressource für Personen des Glaubens sein, die die Problematisierung der großen Erzählung ernst nehmen, dies aber keineswegs als hoffnungslose Situation für religiöse Traditionen ansehen, für diejenigen, die mit Bedenken hinsichtlich der Herausforderung der großen Erzählung und des Problems ringen für diejenigen, die versuchen, ihre eigene religiöse Identität und Praxis mit einem Bewusstsein für zeitgenössische theoretische Belange zu verbinden.