beatrizayllon

Beatriz Ayll Ayll von 923, Taiwan, 屏東縣萬巒鄉萬全村 von 923, Taiwan, 屏東縣萬巒鄉萬全村

Leser Beatriz Ayll Ayll von 923, Taiwan, 屏東縣萬巒鄉萬全村

Beatriz Ayll Ayll von 923, Taiwan, 屏東縣萬巒鄉萬全村

beatrizayllon

Dies war schwieriger zu lesen als ich erwartet hatte, mit guten Ergebnissen ... denke ich. Die obigen vier Sterne sind meine Bewertung. Ich mochte es wirklich, über Mohammed zu lesen, der er war (bekannt in seinen jüngeren Jahren für seine Wahrhaftigkeit, Vertrauenswürdigkeit und andere großartige Eigenschaften) und seine spirituelle Reise, einschließlich der Besuche eines Engels und der Enthüllung von Informationen, die Mohammed auswendig gelernt und später als Koran geschrieben hat. Ich mag die Art und Weise, wie das Kunstwerk gemacht wird, damit Muhammad ein goldener Schatten ist, damit er kein Bild ist. Ich glaube, ich würde es als Vorlesebuch mit drei Sternen bewerten, was meine eigene Schuld ist, weil ich nicht darauf vorbereitet war, was daraus wurde. Mein ältester Sohn und ich äußerten uns immer wieder darüber, wie ähnlich sich einige Dinge, die Mohammed widerfahren, und die Bildung der Religion, einschließlich der Verfolgung seiner Anhänger, unserer eigenen Religion widerspiegeln. Die beiden mittleren Kinder hörten zu und stellten Fragen, und dann sagten sie beide, dass sie verwirrt waren. Ich konnte sehen, wie das mit religiösem Material passieren kann. Teile des Buches sind historisch und Teile sind religiös. Wir sprachen darüber, wie Mohammeds Visionen zwischen ihm und Gott waren (ähnlich wie Joseph Smiths Visionen zwischen ihm und Gott und Jesus Christus). Der einzige Weg, um zu wissen, ob sie wirklich passiert sind, ist, ein Gespräch mit Gott zu führen und ihn zu fragen. Wir haben darüber gesprochen, wie wichtig es ist, Ihre eigene Religion zu kennen und eine Beziehung zu Gott zu haben, damit Sie ihn hinterfragen und selbst herausfinden können. Also verlasse ich diese Arbeit mit gemischten Gefühlen. Dieses Buch füllte einige Details für mich aus, die ich vorher nicht gekannt hatte (oder an die ich mich nicht erinnerte), aber das Lesen für die Kinder und die Diskussion dehnten sich aus und ich mache mir Sorgen, dass ich sie verwirrt zurücklasse ... Das haben wir Sprechen Sie darüber, wie der Islam Jesus nicht als den Sohn Gottes akzeptiert, der für unsere Sünden gelitten hat und für uns gestorben ist. Dies ist ein entscheidender Punkt. Ein weiterer wichtiger Punkt, den ich später ansprechen möchte, ist das Priestertum, das kein Teil des Islam ist, aber wir glauben, dass es wesentlich ist.

beatrizayllon

Ahhhh ....... ich wollte dieses Buch wirklich mögen, aber es fiel viel zu kurz! Ich fand es so lächerlich, dass sie ausgetrickst wurde, mit einem Dämon auf ein Motorrad zu steigen. Komm schon! Ein bisschen weit hergeholt !!!!

beatrizayllon

Nicht das, was ich mir vorgestellt hatte.